Herzlich Willkommen bei der Teilhabeberatung Würzburg!

Wir beraten

  • Menschen mit Behinderung
  • von Behinderung bedrohte Menschen
  • Angehörige von Menschen mit Behinderung

in allen Fragen rund um Teilhabe und Rehabilitation.

Mögliche Themen sind zum Beispiel

  • Assistenz und Betreuung
  • Arbeit und Freizeit
  • Wohnen und Leben
  • Familie und Partnerschaft, etc.

Unser Angebot ist kostenlos, unabhängig von Trägern und Leistungserbringern sowie ergänzend zur Beratung anderer Stellen.

A A A

Mareike Marschner

Mareike Marschner

Leitung & Beratung

Tel.: 0931 466 21 23-6
E-Mail: mareike.marschner@assiston.de

Damit wir uns ausreichend Zeit für Ihre Beratung nehmen können, bitten wir Sie, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Natürlich freuen wir uns auch über einen spontanen Besuch.


„Teilhabe bedeutet, nicht nur anwesend zu sein sondern wahrgenommen zu werden, einen eigenen Beitrag leisten zu können, mich als Teil der Gemeinschaft zu fühlen, akzeptiert zu werden genau so wie ich bin.“

Wolfgang Vogt
1. Vorsitzender Assiston e.V.

So finden Sie uns

Pleichertorstraße 3
97070 Würzburg

Tel.: 0931 4662 123-6
E-Mail: info@assiston.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch 9 bis 14 Uhr
Freitag 9 bis 15 Uhr
und nach Vereinbarung.

Von der Straßenbahnhaltestelle „Congresszentrum“ sind es ca. 2 Gehminuten, von der Straßenbahnhaltestelle „Juliuspromenade“ sind es ca. 10 Gehminuten bis zu unserem Büro.

Kostenpflichtige Parkplätze oder Parkhäuser finden Sie rund um unsere Büroräume.

Neueste Beiträge

Dr. Düber Hülya Titelbild Website Artikel

Erfolgreiche Eröffnung der Teilhabeberatung Würzburg

Letzten Donnerstag war es soweit. Die offizielle Eröffnung der…
teilhaberberatung-landesgartenschau-2

Durch unsere Beratung zur Landesgartenschau

/
Wir konnten den Wunsch einer unserer Klientinnen erfüllen. Mit…
Wir sind da! Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung in Würzburg

Tag der offenen Tür 7. Juni 2018

/
Einladung zum Tag der offenen Tür am 07. Juni 2018 Wir laden…
Schreibtisch_Susanne

Die Beratung geht los!

/
Nachdem vor gut 2 Wochen die MainPost einen Artikel über uns…