Herzlich Willkommen bei der Teilhabeberatung Würzburg!

Wir beraten

  • Menschen mit Behinderung
  • von Behinderung bedrohte Menschen
  • Angehörige von Menschen mit Behinderung

in allen Fragen rund um Teilhabe und Rehabilitation.

Mögliche Themen sind zum Beispiel

  • Assistenz und Betreuung
  • Arbeit und Freizeit
  • Wohnen und Leben
  • Familie und Partnerschaft, etc.

Unser Angebot ist kostenlos, unabhängig von Trägern und Leistungserbringern sowie ergänzend zur Beratung anderer Stellen.

A A A

Unser Team

Mareike Marschner

Mareike Marschner

Leitung & Beratung

Nach meinem Abitur habe in einer Förderstätte für Menschen mit Mehrfachbehinderung gearbeitet.

Von dieser wertvollen Zeit beeinflusst, ist der Berufswunsch gewachsen, mich für die Rechte von Menschen mit Behinderung einzusetzen. Diesem Wunsch folgend, habe ich in Würzburg Sonderpädagogik studiert.

Seit September 2018 arbeite ich in der Teilhabeberatung Würzburg. Im Februar 2019 übernahm ich die Leitung der Beratungsstelle.

Tel.: 0931 466 21 23-6
E-Mail: mareike.marschner@assiston.de

Frauke Torz

Frauke Torz

Beratung

Während meiner Ausbildung zur Sozialbetreuerin absolvierte ich diverse Praktika - unter anderem in Werkstätten für Menschen mit Behinderung und in Einrichtungen für Senioren.

Diese Zeit hat mich nachhaltig positiv geprägt und mir gezeigt, wie schön es ist, sich für andere Menschen einzusetzen.

Seit Juli 2019 arbeite ich als Beraterin in der Teilhabeberatung.

Tel.: 0931 466 21 23-5
E-Mail: frauke.torz@assiston.de

Wir freuen uns darauf, Ihnen unterstützend zur Seite zu stehen.  Damit wir uns ausreichend Zeit für Ihre Beratung nehmen können, bitten wir Sie, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Natürlich können Sie auch spontan bei uns vorbeischauen.

Unser Träger

Träger unserer Teilhabeberatungsstelle ist der Verein Assiston. Der Vorsitzende des Vereins, Wolfgang Vogt, hat selbst eine mittlerweile erwachsene Tochter mit Körper- und Mehrfachbehinderung.
Aus diesem Grund ist er schon viele Jahre aktiv dabei, Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Es liegt ihm am Herzen, dass Menschen mit einer Behinderung selbstbestimmt leben können und ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft sind.

Ende 2017 stellte Wolfgang Vogt einen Antrag beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) um eine Ergänzende Unabhängige Teilhabe Beratungsstelle (EUTB) für die Stadt Würzburg zu eröffnen. Als er Anfang 2018 den Zuschlag erhielt, organisierte er den weiteren Aufbau der Beratungsstelle und startete Mitte März mit den ersten Beratungen.


„Teilhabe bedeutet, nicht nur anwesend zu sein sondern wahrgenommen zu werden, einen eigenen Beitrag leisten zu können, mich als Teil der Gemeinschaft zu fühlen, akzeptiert zu werden genau so wie ich bin.“

Wolfgang Vogt
1. Vorsitzender Assiston e.V.

So finden Sie uns

Pleichertorstraße 3
97070 Würzburg

Tel.: 0931 4662 123-6
E-Mail: info@assiston.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Von der Straßenbahnhaltestelle „Congresszentrum“ sind es ca. 2 Gehminuten, von der Straßenbahnhaltestelle „Juliuspromenade“ sind es ca. 10 Gehminuten bis zu unserem Büro.

Kostenpflichtige Parkplätze oder Parkhäuser finden Sie rund um unsere Büroräume.

Neueste Beiträge

EUTB-Stand am inklusiven Sportfest NO-LIMITS!

Am letzten Samstag, den 11. Mai, fand das Sportfest NO LIMITS!…

Erfolgreicher Abschluss des 5-teiligen Weiterbildungsprogramms

Im Frühjahr war es wieder soweit. Das fünfte und letzte Modul…